25-Jahr-Jubiläum


Jeden Freitag könnt ihr hier über ein weiteres Jahr unserer Chor-Geschichte nachlesen.
Unter „News“ findet ihr auch spannende Informationen.

Bilder können durch Anklicken vergrößert werde

1997
31.12.1997

RÜCKBLICK

auf ein sehr aktives Sängerjahr: Zu den genannten Highlights kommen noch das Gausingen in Förolach, das 50 Jahr-Jubiläumsfest des MGV Tratten, die Markterhebungsfeier von Kirchbach, das Weihnachtssingen in der Gailtalklinik und 6 Messgestaltungen in verschiedenen Kirchen.
12.10.1997

AUSFLUG NACH ABTENAU

AUSFLUG NACH ABTENAU
Laura und Katrin haben einiges gemeinsam. Beide singen für ihr Leben gern, sind Chorleiterinnen eines gemischten Chores und versuchen ihre Begeisterung für die Musik als Pädagoginnen an Jugendliche weiterzugeben. Auf einer Musik-Fortbildung wird die Idee geboren, einen Choraustausch zu organisieren.
11.10.1997

AUSFLUG NACH ABTENAU

AUSFLUG NACH ABTENAU
Busfahrt – Unterbringung bei Sängerinnen und Sängern – Wanderung auf den Karkogel – Talfahrt mit der Sommerrodelbahn – gemeinsames Abendessen in gemütlicher Atmosphäre – Besuch der Landeshauptstadt Salzburg mit Führung durch das Festspielhaus – … und (für Insider) … Curry.
11.10.1997

AUSFLUG NACH ABTENAU

AUSFLUG NACH ABTENAU
Gemischter Chor Kirchbach meets Volksliedchor Abtenau
17.05.1997

ORF-AUFNAHME FÜR KÄRNTEN HEUTE

ORF-AUFNAHME FÜR KÄRNTEN HEUTE
Geschminkt und frisch vom Friseur treffen wir uns in unseren Trachtengewändern, um mit Peter Maier und seinem Team wunderschöne Bilder von Kirchbach nach ganz Kärnten und weit darüber hinaus zu schicken.
17.05.1997

ORF-AUFNAHME FÜR KÄRNTEN HEUTE

ORF-AUFNAHME FÜR KÄRNTEN HEUTE
Drehorte sind die Strajer Kesn, die Kirchbacher Mühle und der Gaildamm. Auch die Moderation für den Beitrag übernehmen einige SängerInnen.
12.04.1997

FRÜHLINGSKONZERT

FRÜHLINGSKONZERT
Mit viel Freude und Fleiß haben wir uns auf unser 1. Frühlings-konzert vorbereitet. Heute ist es endlich so weit: Nach einer kurzen Einsingphase wagen wir uns auf die Bühne und präsentieren dem zahlreich erschienen Publikum unsere Lieder.
12.04.1997

FRÜHLINGSKONZERT

FRÜHLINGSKONZERT
12.04.1997

FRÜHLINGSKONZERT

FRÜHLINGSKONZERT
Unsere musikal. Gäste sind der FRAUENCHOR GLANEGG mit Stritzl Karlis Schwester Helene und ein Bläserensemble.
25.01.1997

BAUERNBALL

BAUERNBALL
Unser erster Auftritt im Jahr 1997 ist am Bauernball in Hermagor. Wir dürfen die Eröffnung des Balles mit unseren Liedern mitgestalten und hinterher wird bis in die Morgenstunden getanzt.
1996
14.12.1996

Unser erstes Adventsingen

Unser erstes Adventsingen
Mit unserem ersten „eigenen“ Adventsingen schließen wir ein sehr aktives Sängerjahr ab. Viel Neues haben wir erlebt – wir durften im Juni das erste Mal als Gemischter Chor Kirchbach am Gausingen in Rattendorf teilnehmen. Der MGV lud uns ein, bei seinem Muttertagssingen mitzuwirken. Die Gestaltung der Pfingstmesse stand ebenso auf..Weiterlesen
13.09.1996

Kirchbacher Kirchtag

Kirchbacher Kirchtag
Das Schwarzwand Quintett, der MGV Kirchbach und wir nehmen miteinander diesen Tonträger auf – ganz schön mutig, denn wir sind noch ein sehr junger Chor. Aber das Endprodukt lässt sich sehen. Stolz präsentieren wir die Gemeinschafts-CD im Rahmen des Kirchbacher Kirchtags.
28.04.1996

Gründungsfest mit befreundeten Chören

Gründungsfest mit befreundeten Chören
Herr Pfarrer Rapp und Dechant Josef Auernig segnen unsere Gemeinschaft. Ein berührender und sehr feierlicher Moment.
28.04.1996

Gründungsfest mit befreundeten Chören

Gründungsfest mit befreundeten Chören
27.04.1996

Unser Gründungskonzert

Unser Gründungskonzert
27.04.1996

Unser Gründungskonzert

Unser Gründungskonzert
04.01.1996

Unser erstes eigenständiges Jahr

Unser erstes eigenständiges Jahr
Wir starten mit einer Vorstandssitzung in unser erstes eigenständiges Sängerjahr. Seit unserer ersten Zusammenkunft wird alles gemeinsam besprochen und deshalb können die Besprechungen schon einmal ein bisschen länger dauern…
1995
16.12.1995

Mitwirken beim Adventsingen des MGV Kirchbach

Mitwirken beim Adventsingen des MGV Kirchbach
Auf diesen Auftritt bereiten wir uns im Rahmen eines Singtages im Kloster Wernberg vor.
14.10.1995

Gründungsversammlung

Gründungsversammlung
38 Sängerinnen und Sänger sind neben Bgm. Christof Buchacher, Vzbgm. Rudolf Dollinger und Sängergauobmann Dir. Peter Egger anwesend und somit Zeugen unserer offiziellen Chorgründung. Jetzt sind wir ein eigenständiger Chor – keiner weiß, wohin uns unsere Reise führen wird.
14.10.1995

Gründungsversammlung

Gründungsversammlung
01.07.1995

Hochzeit: Michaela und Michael Brandstätter in Maria Schnee

Hochzeit: Michaela und Michael Brandstätter in Maria Schnee
18.02.1995

Fasching in Kirchbach und weitere Auftritte

Fasching in Kirchbach und weitere Auftritte
Bundessängerfest in Hermagor Brigitte Brunner und Philipp in Weißbriach Einweihung der Mühle in Treßdorf Abendsingen aller Chöre unserer Gemeinde
09.01.1995

Erste Probe im neuen Jahr

Da wir uns noch ein wenig Zeit mit der Gründung lassen möchten und es gemütlich und wohlüberlegt angehen wollen, übernimmt dankenswerterweise der MGV Kirchbach unter Obmann Karl Themessl-Huber und Chorleiter Herwig Schwarz vorerst unsere Patenschaft.
1994
08.12.1994

Erster offizieller Auftritt

Erster offizieller Auftritt
Die Obergailtaler Trachtengruppe lädt zum Christkindlmarkt ein. Auf dem Weg zum Dorfplatz brauchen wir im GH Engl unbedingt ein Nervenmittel – ein Stamperl Schnaps.
10.10.1994

Erste Probe

Die erste Probe mit 23 SängerInnen findet in den RAIKA-Räumlichkeiten im Untergeschoß statt. Folgende Lieder werden gesungen: Bist du nit bei mir; Mei Karntn, mei Hamat; Sechs Diandlen, zwölf Wanglan; Once again; Bleib ma beinand;
29.09.1994

Besprechung für die Chorgründung

Besprechung für die Chorgründung
„Ich wurde in letzter Zeit öfter darauf angesprochen, einen Gemischten Chor zu gründen. Da es auch mir Spaß bereiten würde, eine derartige Gruppe zu leiten, habe ich mich nach langen und sehr gründlichen Überlegungen dazu entschlossen, in Kirchbach weitere sängerische Aktivitäten zu setzen.“  (Katrin Wastl) Mit diesen Worten wird im..Weiterlesen