Rückblick Herbst/Winter 2019/20

Apfelfest Kirchbach 2019

Am 6. Oktober 2019 fand in Kirchbach bei wunderschönem Herbstwetter das schon zur Tradition gewordene Apfelfest statt. Wir waren auch wieder mit einem Stand vertreten. Diesmal wurden wunderbare Süßigkeiten rund um den Apfel vorbereitet und den Besuchern zum Kaffee angeboten. Auch der ORF gestaltete einen netten Beitrag über das Fest, in dem unser Obmann Klaus Plunger die Kreativität seiner Sängerinnen beim Backen von Kuchen und Torten hervorhob.

gemischter-chor-kirchbach-apfelfest apfelfest-schwimmbad-kirchbach apfelkuchen-apfelfest-kirchbach singen-kirchbach-chor kirchbacher-apfelfest

Proben, Proben, Proben!

Die folgenden Chorproben im Oktober und November standen ganz im Zeichen des Jubiläumsfestes des Kirchbacher Sportklubs, das wir mit ein paar musikalischen Beiträgen umrahmen sollten. Außerdem wurden im Hinblick auf unser Konzert, das im Mai stattfinden sollte, immer wieder Kärntnerlieder einstudiert, gefestigt und bereits bekannte aufgefrischt.

chorprobe-kirchbach

Jubiläumsfest 60 Jahre KSK

Am 23. November 2019 war es dann so weit: Wir führten beim Jubiläumsfest des KSK die eigens dafür einstudierten Songs „Es lebe der Sport“ und „We are the Champions“ sowie das Sprechstück „Am Fußballplatz“ auf. Es machte uns sehr viel Spaß zumal wir uns als Fußballer in Sportlerdressen, als Ordner, Schiedsrichter und Fans präsentierten. Beim Schlusslied „We are the Champions“ stimmte das Publikum stimmkräftig in unseren Gesang ein und anschließend wurde bis in die Morgenstunden gefeiert.

Advent 2019

Im Jahr 2019 stand noch die Gestaltung der Rorate-Messe in der römisch-katholischen Pfarrkirche Kirchbach auf unserem Programm. Wie jedes Jahr sangen wir neben einigen Messliedern auch adventliche Lieder. Bei der Rorate herrscht jedes Jahr eine ganz besondere Stimmung. Einerseits ist es sehr feierlich in der nur spärlich beleuchteten Kirche und anderseits spürt man auch noch eine gewisse Müdigkeit – Treffpunkt zum Einsingen ist bereits um 5.30 Uhr. Trotz dieser Tageszeit waren wir diesmal fast vollzählig!! Im Anschluss fanden wir uns alle im Pfarrsaal ein, um gemeinsam ein köstliches Frühstück einzunehmen, das unsere Obmann-Stellvertreterin Ruth perfekt organisierte.

adventsingen-kirchbach-dezember

Pläne für unser Jubiläumskonzert 2020

Gleich nach den Weihnachtsferien stürzten wir uns in die Probenarbeit für unser für 9.Mai 2020 geplantes Jubiläumskonzert. Dieses Konzert musste wegen der Corona-Krise leider abgesagt werden.  Dabei hatten wir schon fleißig für ein Projekt geworben, zu dem wir Nicht-Chormitglieder eingeladen hatten, mit uns einige Popsongs zu erarbeiten und schließlich auf die Bühne zu bringen. Aber AUFGEHOBEN IST BEKANNTLICH NICHT AUFGESCHOBEN. Bei passender Gelegenheit wird dieses Vorhaben ganz bestimmt umgesetzt, denn die erste und einzige gemeinsame Probe, die es schon gegeben hatte, war sehr vielversprechend. Alle waren voller Begeisterung dabei und es machte großen Spaß!

Immer wieder wurde unsere zielgerichtete Probenarbeit unterbrochen. Wir mussten uns von Kirchbachern verabschieden und hatten die ehrenvolle Aufgabe beim Abendgebet und/oder beim Begräbnis zu singen: im Oktober für Otmar Einetter, im November für die Mutter unseres Sängerkollegen Rudi – Lotte Dollinger und im Feber dieses Jahres für Rente Drumbl.

Jahreshauptversammlung GH Golob

Ein Fixpunkt in unserem Sängerjahr ist die jährlich stattfindende Jahreshauptversammlung des Chores. Es wird üblicherweise Rückschau gehalten, zukünftige Vorhaben werden besprochen und dies und jenes wird diskutiert. Dankenswerterweise beehrten uns diesmal Frau Vizebürgermeisterin Barbara Plunger und schon zum wiederholten Mal Gauobmann Peter Krall. Nach den Grußworten und  Dankesworten  lud der Verein noch zu einem gemeinsamen Abendessen ein.

Und jetzt … haben wir leider gezwungenermaßen Probenpause!!!

Wie es mit unseren Auftritten, geplanten Veranstaltungen und Terminen weitergeht, erfahren unsere treuen Fans über unsere Homepage, unsere Facebook-Seite oder von unseren Sängern persönlich.

Wir wünschen allen in der Zwischenzeit weiterhin viel Gesundheit und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*